Zarter Kuchen mit einer luftigen Creme und Pfirsichen. Er zergeht auf der Zunge! #74

    Ich möchte ein Rezept für Sandkuchen mit zarter Creme und Pfirsichen vorstellen.
    Der Kuchen ist sehr lecker und zergeht einfach auf der Zunge!

    Rezept drucken
    REZEPT
    FORM 18*24
    Vorbereitung 20 Minuten.
    Kochzeit 40 Minuten.
    Portionen
    Personen
    Zutaten
    Teig
    • 220 g. Mehl
    • 120 g. Butter
    • 3 Stck. Eigelb
    • 30 g. sauere Sahne oder griechischer Joghurt
    • 50 g. Puderzucker
    • Salz
    • 2 g. Backpulver
    CREAM:
    • 600 g. sauere Sahne oder griechischer Joghurt
    • 3 Stck. Eiweiß
    • 30 g. Maisstärke
    • 170 g. Zucker
    • 2 Stck. Pfirsich
    Vorbereitung 20 Minuten.
    Kochzeit 40 Minuten.
    Portionen
    Personen
    Zutaten
    Teig
    • 220 g. Mehl
    • 120 g. Butter
    • 3 Stck. Eigelb
    • 30 g. sauere Sahne oder griechischer Joghurt
    • 50 g. Puderzucker
    • Salz
    • 2 g. Backpulver
    CREAM:
    • 600 g. sauere Sahne oder griechischer Joghurt
    • 3 Stck. Eiweiß
    • 30 g. Maisstärke
    • 170 g. Zucker
    • 2 Stck. Pfirsich
    Anleitungen
    1. Wir bereiten den Teig vor. Mehl in eine tiefe Schüssel sieben und Puderzucker, Salz und Backpulver hinzufügen. Butter auf einer großen Reibe reiben.
    2. Butter und Mehl zu feinen Bröseln formen.
    3. 3 Eigelb und saure Sahne hinzufügen.
    4. Замешиваем не липнущее к рукам, эластичное тесто. Накрываем его пищевой плёнкой и убираем на 30 мин. в холодильник.
    5. Пока тесто охлаждается, нарезаем 2 персика кубиками.
    6. Wir bereiten die Creme vor. In eine Schüssel 3 Eiweiß geben und mit einem Rührgerät zu einem luftigen Schaum schlagen, dann Zucker hinzufügen und mit hoher Geschwindigkeit zu stabiler Masse schlagen.
    7. In einer anderen Schüssel saure Sahne, Zucker und Maisstärke hinzufügen. Mit einem Schneebesen vermischen.
    8. Dann nach und nach geschlagene Eiweiße in die Sauerrahm mischung geben und vorsichtig verrühren.
    9. Den Teig in zwei Teile teilen (3/4 und 1/4).
    10. Eine Backform 18*24 mit Backpapier bedecken.
    11. 3/4 des Teigs auf dem Boden der Form verteilen.
    12. Geschnittene Pfirsiche und Creme auf den Teig geben.
    13. Das kleine Stück des Teiges auf die Creme auf einer groben Reibe reiben und verteilen ihn gleichmäßig auf der Kuchenoberfläche.
    14. Den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 180 °C für 35-40 Minuten backen
    15. Den fertigen Kuchen in der Form gut abkühlen lassen, dann das Backpapier vorsichtig entfernen.
    16. Genießen Sie Ihren Tee!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    15 + vier =