Einfache Sesam-Kekse. Weich und sehr schmackhaft! #110

    Sehr schmackhafte Sandplätzchen, krümelig weicher Teig und knusprige Sesam-Zuckerkruste.

    Rezept drucken
    REZEPT
    Vorbereitung 15 Minuten.
    Kochzeit 15 Minuten.
    Portionen
    Stck.
    Zutaten
    • 180 g. Mehl
    • 100 g. Butter (weich)
    • 1 Stck. Ei
    • 80 g. Zucker
    • 3 g. Backpulver
    • Vanillin
    • Salz
    Для посыпки
    • 1 Stck. Eiweiß
    • 30 g. Zucker
    • 30 g. Sesam
    Vorbereitung 15 Minuten.
    Kochzeit 15 Minuten.
    Portionen
    Stck.
    Zutaten
    • 180 g. Mehl
    • 100 g. Butter (weich)
    • 1 Stck. Ei
    • 80 g. Zucker
    • 3 g. Backpulver
    • Vanillin
    • Salz
    Для посыпки
    • 1 Stck. Eiweiß
    • 30 g. Zucker
    • 30 g. Sesam
    Anleitungen
    1. Weichte Butter, Zucker und Salz in eine tiefe Schüssel geben und bis einem homogenen Zustand mischen.
    2. Dann das Ei, Vanillin, Mehl und Backtriebmittel hinzufügen und den Teig verrühren.
    3. der Teig wird in zwei gleiche Teile geteilt.
    4. Jedes Teil zu einer Rolle rollen. In Lebensmittelfolie einwickeln und für 15 Minuten in die Tiefkühltruhe legen.
    5. Während unser Teig abgekühlt wird, bereiten wir das Streusel für die Kekse vor. In einem flachen Teller Sesam und Zucker vermischen.
    6. den Teig aus der Tiefkühltruhe rausnehmen und mit Eiweiß bestreichen.
    7. Den Teig im Sesamzucker geben.
    8. Den Teig im Sesamzucker geben.
    9. Die ausgestochenen Kekse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 15 Minuten backen.
    10. Guten Tee!

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    zwanzig − 1 =